Über uns

DK-Fightpromotion hat sich zur Aufgabe gemacht, Kampfsport auf höchstem, internationalem Niveau einem Massenpublikum zu präsentieren.

 

Im Rahmen der Enfusion League Events liegt das Augenmerk darauf, die Veranstaltungen stets noch spektakulärer und für die Zuschauer attraktiver zu gestalten.
Mit innovativen Ideen und wechselnden internationalen Kämpfern verfolgt Dimitrios Kassapidis stets das Ziel, seinen Gästen unvergessliche sportliche Eindrücke zu bescheren.Das kommende Event in der König-Pilsener-Arena Oberhausen wird global in über 90 Ländern übertragen und baut nahtlos auf die erfolgreiche Vergangenheit zahlreichen Veranstaltungen von Dimitrios Kassapidis auf.Durch seine jahrelange Erfahrung und ein konsequent aufgebautes sportliches Netzwerk bietet er hier Kämpfern eine optimale Plattform. Die König-Pilsener-Arena ist mit modernster Licht- und Tontechnik ausgestattet und setzt so die Teilnehme eindrucksvoll mit imposanten Bildern und mitreißenden Einmarsch-Hymnen in Szene. Die multifunktionale Halle mit 9.000 Sitz und Stehplätzen ist als Veranstaltungsraum mit einem Höchstmaß an Funktionalität konzipiert, der optimale Bedingungen für vielfältigste Sport und Event Veranstaltung schaft. Neben drei festen Tribünen gibt es zudem ein großlächiges Foyer sowie einen exklusiven Business Club für VIP-Gäste.Während der Veranstaltung sorgen  Kioske für eine zügige Versorgung der Besucher mit Erfrischungen und Snacks. Die gehobener Atmosphäre und das besondere Ambiente sichern zusammen mit einem erfahrenen Team eine einzigartige Veranstaltung mit höchst professionellem Ablauf. Wie auch in der Vergangenheit wird dieser Abend unter dem Motto des fairen sportlichen Wettkampfes und dem freundschaftlichem Miteinanders von Teilnehmer sowie Zuschauern stehen.Wir laden Sie herzlich ein und freuen uns darauf, zusammen mit Ihnen einen unvergessenen Abend mit authentischem Kampfsport und packenden Begegnungen im Ring zu erleben. Neben seinem Engagement als Promoter ist Dimitrios auch als Manager für mehrere äußerst talentierte Kämpfer erfolgreich.
So konnte er  Fighter in Polen (DSF Fighting League), Serbien (K1-Euro Grand Prix) Holland, Rumänien und China (Kunlun Fights. WLF) platzieren.
Den Athleten werden zusätzlich zu den professionellen Wettkämpfen auch Vorbereitungs- Camps und Aufbau-Seminare im Ausland gesponsert. Dimitrios baut seine Kämpfer langfristig auf und bereitet sie gezielt für kommende sportliche Aufgaben vor.